Unsere Philosophie hilft Ihnen,
die richtigen Entscheidungskriterien an Ihre Softwareauswahl anzulegen

Qualität und Transparenz ist unser Maßstab:
Wir leben die agiles Philosophie.

Beratung ist zunächst einmal ein konservatives Geschäft. Allerdings eines mit einem hohen Maß an Innovationspotenzial hinsichtlich einer lückenlosen Zusammenarbeit bis hin zur Begleitung bei der Umsetzung. Zwischen diesen beiden Punkten definieren wir unsere Position als Partner unserer Kunden.

  • Wir arbeiten als Partner.
    Partnerschaftliche Zusammenarbeit ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Software-Einführung. Offenes, freundliches Miteinander und zielorientiertes Denken und Handeln sind daher aus unserer Sicht eine Selbstverständlichkeit.
  • Wir liefern Qualität.
    Und zwar in jeder Phase eines Projekts. Das heißt für uns: höchstes fachliches Niveau bei allen Arbeitsschritten.
  • Wir sorgen für Transparenz.
    Denn nur wenn Sie wissen, was wir tun, können Sie Veränderungen im Unternehmen umsetzen.
  • Wir garantieren Professionalität.
    Denn nur fachlich perfekte Arbeit kann Sie an Ihr Ziel bringen.

 

Gute Entscheidungskriterien für Ihren Erfolg

Der Schwerpunkt der Kriterien zur Entscheidung bei der Softwareauswahl verschiebt sich nach dem ersten Kauf vom Preis der Software hin zum Thema Support und Erfahrung des Lösungsanbieters, Projektmanagement und individuelle Passgenauigkeit Ihrer Lösung.

Im Nachhinein wird oft ganz klar:
Eine Software, die nicht das kann, was Sie in Ihrem Unternehmen jetzt brauchen ist immer zu teuer. Egal, wie preiswert sie ist.

Profitieren Sie von den wirklich relevanten Kriterien bei der Softwareauswahl.

Entscheidungskritieren bei der Softwareauswahl
Projektrahmen in Microsoft Dynamics NAV